Jährlich reisen tausende von Urlaubern ins wunderschöne Allgäu, um durch die atemberaubenden Gassen der Stadt Füssen zu schlendern, zahlreiche Wanderungen zu unternehmen oder das Schloss Neuschwanstein zu bestaunen. Der wahre Besuchermagnet versetzt euch in eine verträumte Märchenwelt und lässt euch unvergleichliche Bilder knipsen. Eure Follower werden neidisch sein!

Bevor ihr auf einer Schlossführung die Prunkräume bestaunt, solltet ihr zur circa 15 Minuten entfernten Marienbrücke laufen und die Aussichten auf das Schloss mit einem fantastischen Foto festzuhalten. Außerdem lohnt es sich, einen Blick in die Pöllatschlucht zu werfen.

Wenn ihr das Märchenschloss aus der Vogelperspektive fotografieren wollt, solltet ihr dem Weg nach der Marienbrücke folgen und Richtung Tegelberg wandern. Dort könnt ihr immer wieder einen Blick auf das architektonische Prunkstück werfen. Aber aufgepasst: Ihr sollet auf jeden Fall schwindelfrei sein.

Schloss Neuschwanstein Infos:

  • Lage:  2-3 Kilometer von Füssen im Allgäu
  • Wann solltet ihr den Fotospot besuchen?: In den frühen Morgenstunden